Menschen mit Herz und Verstand als Pflegestelle gesucht!

„Wo Licht ist, ist auch viel Schatten“. Dies sagte vor sehr langer Zeit schon Johann Wolfgang von Goethe. Wir als Vereinsmitglieder der Hundenothilfe Frankreich e.V. wollen aus diesem Schatten heraus treten und den Seelen helfen, die noch nie das Licht erfahren haben. Dafür benötigen wir aber dringend Unterstützung. Wir suchen Menschen, die bereit sind, einen Hund bei sich in Pflege zu nehmen und diesen armen Seelen das Licht der Welt zu zeigen, um ihnen somit einen guten Start in ein neues Leben zu ermöglichen.

 

Unsere Pflegestellen sollten Zeit, Herzblut und Geduld mitbringen und neue Herausforderungen lieben. Es wäre von Vorteil wenn Ihr als Pflegestelle bereits über Hundeerfahrung verfügt. Dies ist aber nicht zwingend ausschlaggebend, wenn Ihr bereit seid, Euch über die Bedürfnisse der Hunde und den richtigen Umgang mit ihnen zu informieren und Euch mit dieser Thematik auseinandersetzt.


Wichtig wäre auch, Hinweise und Ratschläge von unseren erfahrenen Vereinsmitgliedern anzunehmen, umzusetzen und offen an die Aufgabe als Pflegestelle heranzugehen. Viele unserer Schützlinge haben bereits ein bewegtes Leben hinter sich. Sie sind sehr verängstigt und weisen die unterschiedlichsten Verhaltensproblematiken auf. Viele Hunde haben in ihrem Leben wenig kennengelernt und müssen langsam, mit viel Liebe und Zeit, an ihr neues Leben gewöhnt werden.


Auch das ist Aufgabe einer Pflegestelle,welche sich oft sehr schwierig gestaltet. Aber wenn man zu 100% hinter seinen anvertrauten Seelen steht, wird man bald die Früchte seiner Arbeit ernten. Natürlich solltet Ihr als Pflegestelle auch bereit sein, bei der aktiven Vermittlung der Tiere mitzuwirken. Für uns liegt derHauptaugenmerk auf der Zusammenarbeit untereinander. Hier steht zum Beispiel die Offenheit, Verlässlichkeit und eine gute Kommunikation miteinander im Vordergrund. Denn nur gemeinsam sind wir stark und können die Welt im Lichterglanz erstrahlen lassen. Also wenn Ihr Interesse habt, als Pflegestelle für unseren Verein aktiv mitzuwirken, dann meldet Euch bei uns und wir schauen, ob wir miteinander arbeiten können. Natürlich wären wir auch über jegliche andere Unterstützung, die unseren Tieren zugutekommt, sehr dankbar.

 

Euer Team der Hundenothilfe Frankreich e.V.