Hera

ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

L wie lebenshungrig
U wie unbekümmert
C wie charmant
I wie innig
E wie einmalig
 

Lucie und Farah sind zwei Brandel-Schäferhund-Mix Schwestern, deren Leben mit den Wurf in eine Mülltonne enden sollte. Bei Lucie lag ein dreifacher Kieferbruch vor. Dadurch, dass Lucie noch im Wachstum war, wurde der Durchgang in ihrer Schnauze immer kleiner. Sie hat abgebaut und konnte nur noch mit Aufbaukost gefüttert werden. Am 18.05. wurde Lucie operiert. Der dreifache Kieferbruch musste neu gebrochen und fixiert werden.

 

Auf den Bildern können Sie Lucie mit ihrer Schwester
Farah sehen. Die körperlichen Unterschiedewaren enorm.

Zurück